Dienstag, 28. August 2012

Wie man einen Knopf richtig drückt


Vor einiger Zeit schrieb ich bereits, dass ich pseudolustige Radiomoderatoren "gefressen" habe und moralisch sicher kein Problem damit hätte, ihnen (natürlich nur bei Zusicherung von Straffreiheit) mal mit Kettensäge oder Axt bewaffnet einen freundlichen Hausbesuch abzustatten.


Das wirkt jetzt reichlich überzogen, ist es aber nicht. Und mein Seelenklempner ist der Ansicht, dass ich meine Gedanken und Gefühle frei kommunizieren soll. Also tue Ich das auch.


Heute möchte Ich mich aber nicht über die geheuchelte Fröhlichkeit einiger Moderatoren aufregen, sondern über deren Blödheit.
Und zwar die Blödheit, einen simplen Knopf, den Verkehrsfunkknopf, richtig zu drücken. Dabei sollte es so einfach sein:

Beginn der Verkehrsnachrichten =  Knopf drücken.
Ende der Verkehrsnachrichten Knopf erneut drücken!

Zum Anfang der Verkehrsnachrichten ist ein nicht ganz zu Ende gespieltes Lied und eine Kurzvorstellung des Radiosenders ja durchaus noch tolerabel. 
Auch ein wenig Eigenwerbung wie: "Wir haben die allergrößte Monitorwand der Welt!", "Wir haben die geilsten Verkehrshubschrauber!!", "Wir haben den Größten und den Längsten und unsere Praktikantinnen sind alle nymphoman und tragen keinen Schlüpper" ist noch im Rahmen und erträglich. 
Aber zum Schluss der Verkehrsmeldungen ist der verdammte Knopf sofort zu drücken! Sofort!

Wenn hier das Geschwafel munter weitergeht und volle Granate das nächste Lied eingespielt wird, ist das einfach zu viel für mein Nervenkostüm. Deswegen noch einmal zur Erinnerung:

Beginn der Verkehrsnachrichten = Knopf drücken.
Ende der Verkehrsnachrichten Knopf erneut drücken!

Vielen Dank!

Kommentare:

  1. oh möge das erhört werden, doch glaub wer nicht drücken kann, hat mit lesen auch so seine Probleme..

    AntwortenLöschen
  2. Hehe, da hast Du natürlich vollkommen Recht.
    Den Aspekt habe ich nicht bedacht. Vielleicht sollte ich diese(n) Artikel mal per E-Mail an die betreffenden Redaktionen schicken. Deren Antworten dann vielleicht hier im Blog... ;)

    AntwortenLöschen
  3. Keiner denkt mal wieder an den Knopf! Möchte der überhaupt dauernd gedrückt werden?

    AntwortenLöschen
  4. Bei "VerkehrsChubschrauber" fehlt ein C.
    Physik, Frau Pohn.

    AntwortenLöschen