Montag, 18. Oktober 2010

Basalttemperatur

Britta hat heute während der Mittagspause noch einmal bei ihrem Frauenarzt angerufen. Sie konnte ihn nicht selbst sprechen und wurde etwas harsch von seiner schnippischen Vorzimmerdame abgebügelt. Also es ist, wie ich mir schon dachte, wirklich nur ein Hörfehler gewesen. Sie soll nicht die Asphalt- sondern die Basalttemperatur messen. Wenn ich ehrlich bin, ich verstehe es noch immer nicht...

Kommentare:

  1. Da hat sie sich wohl noch einmal verhört. Gemeint war bestimmt die Basal_temperatur und nicht die Basalt_temperatur. Also das Temperaturminimum des Körpers, das sich während des Schlafes einstellt - wo es sich natürlich schwer messen lässt. Deswegen die Messung gleich am Morgen, quasi im Halbschlaf.

    Bis denn,
    Sven

    AntwortenLöschen
  2. Danke Sven!
    Habe es gerade mal gegoogelt. Du hast Recht! Hat was mit der Bestimmung des Ovulationszeitpunktes zu tun. Und sie möchte ja ein Baby.

    AntwortenLöschen
  3. Aber doch wohl hoffentlich nicht mit ihnen, Frollein Pohn!?

    AntwortenLöschen